11 NORIENT FILM FESTIVAL: JAN 12–16, 2022

Tamara Milosevic

Switzerland/Germany

Tamara Milosevic wurde in Frankfurt am Main geboren. Studium der Dokumentarfilmregie an der Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Erhielt einen spezialisierten Abschluss von EICTV Cuba (Escuela de cine y Television de San Antonio de los Baños). Hauptsächlich auf Gesellschaft, Politik, soziale Medien und brisante Themen fokussiert. Für ihre Arbeit erhielt sie mehrere internationale Auszeichnungen und Nominierungen. Lebt in Bern, Schweiz, und arbeitet als unabhängige Filmemacherin, kreative Produzentin und Dozentin für Dokumentarfilmschaffen.


Milosevic ist Teil der Programmgruppe der diesjährigen Festivalausgabe.


Tamara Milosevic was born in Frankfurt am Main, Germany. Studied documentary film directing at Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg, Germany. Received a specialised degree from EICTV Cuba (Escuela de cine y television de San Antonio de los Baños). Focused largely on society, politics, social media, and explosive topics. Received several international awards and nominations for her work. Lives in Bern, Switzerland, and works as an independent filmmaker, creative producer, and lecturer for documentary filmmaking.

Milosevic is part of the program group of this year’s festival edition.